Eine versteinerte Riesin …

Erlakogel, SEE 31, Ferienlofts

die schlafende Griechin…

liegt sagenumwoben am Südost-Ufer des Traunsees und läd ein, sie auf der Nase, dem Erlakogel, zu kitzeln. Wer den Aufstieg geschafft hat, wird durch einen tollen Ausblick auf Traunstein und Traunsee, sowie das Tote Gebirge und das Höllengebirge belohnt.

Trittsicherheit und Wanderschuhe sind bei der anspruchsvollen Bergwanderung wie immer im alpinen Gelände empfehlenswert,  aber ca. die Hälfte des Weges kann auch mit dem Mountainbike befahren werden.

 

Ausgangsort: Ebensee, Parkplatz der Freizeitanlage Rindbach, Strandbadstrasse (teilweise gering kostenpflichtig) oder nahe der Schießstätte

Anfahrtszeit: ca. 11 Minuten

Gehzeit: gesamt ca. 5,5 Stunden, ca. 1150 Höhenmeter

mehr Informationen