Ein sehr beliebter Doppelgipfel …

See wandern Berg Hütte Tour Traunsee ferienloft salzkammergut österreich

kleiner und großer Sonnstein …

und dazwischen etwas unterhalb des Sattels die Sonnsteinhütte mit grandiosem Ausblick über den Traunsee zum Traunstein und der “schlafenden Griechin”. Ein steiler Anstieg von Siegesbach aus führt durch einen Mischwald zu einer felsigen, fast mediterranen Kiefernlandschaft mit den beiden Gipfeln.

Ausgangsort: Traunkirchen, Seestrasse 31, SEE 31, Ferienlofts am Traunsee

Anfahrtszeit: 0 Minuten oder ca. 5 Minuten zu den wenigen Parkplätzen in Siegesbach

Gehzeit: ca. 35 Minuten von SEE 31 bis zum Einstieg in Siegesbach, ca. 1,00h Aufstieg bis zum Sattel, ca. 20 Minuten zur Sonnsteinhütte und wenige Schritte weiter der Gipfel des kleinen Sonnsteins

weitere Informationen

Weiterlesen

Zu Land und zu Wasser …

wassertaxi traunsee ferienwohnung see 31 lofts

mit dem Taxi um und auf dem Traunsee …

besonders interessant ist das Wassertaxi, das Sie auf Abruf vom Zentrum in Traunkirchen übder den See zu verschiedenen Ausgangspunkten von ganz besonderen Wanderzielen bzw. zu speziellen Plätze am wilden Ostufer bringt.

Hier finden Sie spezielle Wandertipps bzw. Insider-Plätze am noch ursprünglichen Ostufer. Das Wassertaxi bringt Sie von Anfang Mai bis Ende Oktober dort hin.

Auf 7 Shuttlestrecken gelangen Sie mit Taxi´s zu Land von verschiedenen Ausgangspunkten zu Wanderhighlights am Traunsee. Nur 10 Gehminuten von SEE 31, Ferienlofts am Traunsee entfernt – beim Cafe Winkel – gibt es eine Haltestation der Linie 35, die zum Ausgangspunkt einer Wanderung zur Hochsteinalm fährt.  Alle Taxi´s fahren zur vollen Stunde in die eine und zur halben Stunde in die andere Richtung.

Ausgangsort: Wassertaxi – Ortsplatz Zentrum Traunkirchen, Landtaxi – je nach Linie

Gehzeit: ca. 10 Minuten zur Haltestelle des Wassertaxis im Zentrum von Traunkirchen

Taxi-Bestellhotline:  050 – 422 422

mehr Informationen

Weiterlesen

Auf dem Seeweg nach Halstatt …

See Ferienwohnung Traunsee SEE 31 Loft Bahn Zug Halstatt ÖBB

Genuß und faszinierender Blick auf eine Bilderbuchkulisse …

fahren Sie völlig stressfrei mit der Salzkammergutbahn der Österreichischen Bundesbahn von Traunkirchen nach Halstatt und gehen 2 Minuten zur Bootsfähre-Anlegestation (im Bild).  Halstatt, das UNESCO Weltkulturerbe, liegt vor einer atemberaubenden Bergkulisse und ist in 15 Minuten mit einer Schiffsverbindung, die ganzjährig, also auch im Winter fährt, erreichbar.

Direkt vom Bahnhof  aus führt der Ostuferradwanderweg über eine lange, beeindruckende Hängebrücke über die tiefste Stelle des See´s, der Wehrgrabenschlucht, und geht weiter durch Wald und Wiesen am Ufer entlang. Man kommt am Glücksplatz “Goiserer Seeplatzl” vorbei und kann sich dann im Wanderstüberl Uferwirt “Seeraunzn” stärken. Andere Glücksplätze um Halstatt finden Sie hier.

Die Tour bietet sich auch mit dem Fahrrad an. Fahrräder kann man sich in Obertraun, von wo aus man auch gut starten kann, bei Fa. Immervoll unter 0650 6177165 ausleihen.

Ausgangsort: Traunkirchen Bahnhof, Mitterndorf 16, Traunkirchen  (nicht “Traunkirchen Ort” im historischen Zentrum, da nicht alle Züge dort halten)

Anfahrtszeit: ca. 15 Minuten Gehzeit zum Bahnhof Traunkirchen, ca. 45 Minuten Zugfahrt nach Halstatt

Gehzeit: ca. 1,5 Stunden vom Bahnhof Halstatt zum Uferwirt “Seeraunzn”

mehr Informationen zu Halstatt, zum Fahrplan der ÖBB und der Schiffsverbindung über den Halstättersee

Weiterlesen

Mit der steilsten Strassenbahn den Berg hinunter …

Gisela Traunsee Schiffahrt Ferienwohnung See 31 Loft Gmunden

mit dem Raddampfer Gisela  über den Traunsee …

beide Verkehrsmittel wurden Ende des 19. Jahrhunderts eingeführt und zeugen von der großen Bedeutung von Gmunden als Kurstadt. Über eine der steilsten Strassenbahntrassen der Welt mit 10% Gefälle  gelangt man innerhalb von 10 Minuten vom Bahnhof durch Gmunden in das Zentrum am See.

Für den Rückweg bietet sich eine Bootsfahrt nach Traunkirchen an. 3 mal täglich ist das möglich, dauert ca. eine Stunde und Sonntag Nachmittag fährt sogar die Gisela. Auch eine Rundfahrt am Traunsee bis nach Ebensee und zurück ist möglich.

Ausgangsort: Traunkirchen Bahnhof, Mitterndorf 16, Traunkirchen  (nicht “Traunkirchen Ort” im historischen Zentrum, da nicht alle Züge dort halten)

Anfahrtszeit für die Tour Zug-Straßenbahn-Schiff: ca. 15 Minuten Gehzeit zum Bahnhof Traunkirchen, 11 Minuten Zugfahrt und 10 Minuten Strassenbahnfahrt zum Zentrum von Gmunden

Gehzeit: Stadtbummel durch die Altstadt und an der Promenade entlang bis zum Schloss Orth und dem Toskanapark (ca. 30 Minuten)

mehr Informationen zum Fahrplan der ÖBB und der Linienschifffahrt Traunsee

Weiterlesen

Schon wärmen die kräftigen Sonnenstrahlen …

Traunsee Ferienwohnung Steg Seezugang Badeplatz SEE 31 Lofts

Der Sommer ist bald da !

Ab jetzt können unsere Gäste, direkt von unserem neuen Badesteg aus, sich im Traunsee erfrischen und den feinen, eigenen Seezugang genießen.

Aber auch rund um SEE 31, Ferienlofts am Traunsee werden viele Aktivitätsmöglichkeiten geboten.

Ganz neu ist die Einführung eines Traunsee Taxi´s, das auf 8 Routen zu Land und zu Wasser  verschiedene Ausflugsziele bequem ohne Auto erreichbar macht. Planen Sie Ihre individuelle, abwechslungsreiche Urlaubstagesroute unter Benützung von verschiedenen Fahrzeugtypen …

Unsere persönlichen Tipps und nähere Informationen für “von A nach B einmal anders” finden Sie hier.

 

 

Weiterlesen

Hinuntersausen …

Winterwandern zur Hochsteinalm….

gemütlich über die bequeme Forststraße mit teilweise wunderbarem Ausblick über den Traunsee zum Traunstein oder sportlich steil über den Wanderweg, der gleich nach dem Parkplatz rechts den Hang hinaufführt … Pofesen essen in der urigen Almhütte … hinunter mit einem bereitgestellten Leihschlitten … die perfekte Winteraktivität

Ausgangsort: Traunkirchen, am Ende von der Strasse Mühlbachberg (beginnt beim Cafe Winkl) befinden sich die Parkplätze bzw. 15 Gehminuten davor gibt es einen Parkplatz auf der linken Seite der Strasse.

Anfahrtszeit: ca. 5 Minuten

Gehzeit: ca. 1 Stunde

weitere Informationen

Wenn Sie direkt von SEE 31, Ferienlofts am Traunsee starten wollen, finden sie hier die Routeninfromationen.

Weiterlesen

Über den Wolken …

Schneeschuhwandern Alpen See Feuerkogel Wintersport

mit sensationellem Weitblick …

ein lohnenswertes nahes  Schneeschuhwanderziel: der Alberfeldkogel …

Auf 6 verschiedenen Trails mit unterschiedlichen Schwierigkeitsanforderungen kann die einzigartige Winterlandschaft und die entschleunigende Stille des Hochplateau des Höllengebirges entdeckt werden.

Es gibt ein spezielles Ticket für Berg- und Talfahrt inkl. Schneeschuhverleih.

Ausgangsort: Ebensee, Rudolf Ippischpl. 4, Talstation Seilbahn Feuerkogel

Anfahrtszeit: ca. 10 Minuten

Gehzeit: von ca. 1,5 – 4,0 Stunden

mehr Informationen

Weiterlesen

Winter-Wellness …

Entspannte Winteraktivitäten am Feuerkogel …

 

Schi- und Snowboardfahren: Gleiten durch die Winterlandschaft mit 360 Grad-Panoramablick auf Dachstein und Seenregion

Schneeschuhwandern:  Ein Genuss … in Stille die Weite und die Blicke der Berglandschaft aufnehmen und sich dabei aktiv bewegen. Nähere Informationen hier

Schitourgehen: Routen in allen Schwierigkeitsgraden, für Anfänger genauso wie für Fortgeschrittene – von halbstündigen Anstiegen bis zu mehreren Stunden.

 

Ausgangsort: Ebensee, Rudolf Ippischpl. 4, Talstation Seilbahn Feuerkogel

Anfahrtszeit: ca. 10 Minuten

Gehzeit: von ca. 1,5 – 4,0 Stunden

mehr Informationen

Weiterlesen