Wenn versteinerte Riesen schlafen …

Traunsee Erla schlafende Griechin SEE31

der Traunstein und die schlafende Griechin…

dann laden sie ein, sie auf der Nase zu kitzeln.

Der Erlakogel, die Nasenspitze der schlafenden Griechin, ist ein lohnendes Wanderziel mit schönem Ausblick auf den Traunstein und den Traunsee sowie auf das gesamte Tote Gebirge und Höllengebirge.

Oder man genießt einfach nur den Blick auf die beiden mächtigen Versteinerten:

Auf die elegante, sagenumwobene Griechin bei einem gemütlichen Spaziergang auf der Promenade im historischen Zentrum von Traunkirchen und

auf den Traunstein mit seiner ausstrahlenden Energie, die jahrelange durch Sonneneinstrahlung gespeichert worden ist, direkt von SEE 31, Ferienlofts am Traunsee aus. Im Profil kann man den Riesen sehr gut auf dem Weg zum nahen Spazierziel Elisabethruhe erkennen.

Und nach der Aktivierung ist Entspannung angesagt … Im gemütlichen Lehnstuhl vor dem knisternden Kaminfeuer, bei einem Saunagang in der lofteigenen Sauna oder beim Beobachten des Naturkino´s vor den großen Panoramafenstern.

Hier finden Sie nähere Informationen zur schlafenden Griechin.

 

Unser Newsletter erscheint 3-4 pro Jahr. Wenn Sie keine Nachrichten von uns mehr erhalten möchten, können Sie sich nachhaltig über den unten angeführten Link abmelden.